Instandsetzung der Wiege der Ingenieurbaukunst, ETH Zürich

Die ETH Immobilien, Abteilung Bauten, Zürich, hat einem Generalplaner-Team den Auftrag für energetische und bautechnische Instandsetzungsarbeiten im Hauptgebäude, Rämistrasse 101, Zürich, erteilt. Das Gebäude gehört zu den markantesten ETH-Bauten und wurde 1864 gebaut. In der Vergangenheit wurden zahlreiche Erweiterungen und Renovationen getätigt.

Ausgangslage

Die ETH Immobilien, Abteilung Bauten, Zürich, hat einem Generalplaner-Team den Auftrag für energetische und bautechnische Instandsetzungsarbeiten im Hauptgebäude, Rämistrasse 101, Zürich, erteilt. Das Gebäude gehört zu den markantesten ETH-Bauten und wurde 1864 gebaut. In der Vergangenheit wurden zahlreiche Erweiterungen und Renovationen getätigt.

Auftrag

Gähler und Partner AG bearbeitete die Gewerke Bauingenieur, Bauphysik inkl. Energiekonzept, Elektro, MSRL, Heizung Lüftung, Kälte und Sanitär. Der Auftrag umfasste alle Planungsphasen gemäss SIA.

Projekt

Im Rahmen des Auftrages erbrachte Gähler und Partner AG folgende Leistungen:

Bauingenieur:

Erdbebenberechnungen, Statische Berechnungen für die Fassadenbefestigung und für das Notdach.

Bauphysik:

Energetische Ist-Aufnahmen, Energieleitbild, gesamtes Energiekonzept.

Elektro:

Ersatz von ca. 60 Sicherungsverteilern, Sanierung von Steigzonen, Verkabelung der Jalousien, Ersatz der Innenhofbeleuchtung, Sanierung der Korridore, Verkabelung der ca. 50 neuen Lüftungsanlagen.

MSRL:

Steuerung und Regulierung der ca. 50 neuen Lüftungsanlagen. Anbindung an das Gebäudeautomationssystem.

Heizung/Lüftung/Kälte/Sanitär:

Ersatz von ca. 50 Lüftungs- und Klimaanlagen. Nachrüstung von Wärmerückgewinnungssystemen. Ersatz von Umformern in der Fernübergabestation. Anschluss der neuen Innenhofdächer und Lüftungsanlagen.

Bauherrschaft

ETH Immonbilien Zürich 

Unsere Leistungen

Planungsleistungen für die Gewerke Bauingenieur, Elektro, MSRL, Heizung, Lüftung, Kälte und Sanitär für alle Projektphasen

Status

Abgeschlossen

Ort

ETH Zürich